1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Bereichsleitung Corporate Procurement (m/w/d)

Kennziffer: KA-RüBe-1810032

Das sind Ihre Aufgaben:

Wir glauben daran, dass Erfolg dort entsteht, wo ein Team aus herausragenden Köpfen mehr ist, als die Summe einzelner Individualisten. Daher suchen wir gezielt nach Persönlichkeiten, die ihr Know-how mit ihrer sozialen Kompetenz gewinnbringend vereinen möchten. Sie erwartet eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen, das auf Förderung, Vertrauen und Anerkennung setzt. Als führender DSL- und Mobilfunkanbieter in Deutschland bieten wir Ihnen viele Freiräume zur persönlichen Weiterentwicklung und Entfaltung. Sie leiten den Bereich Corporate Procurement und sind verantwortlich für die strategische Ausrichtung und kontinuierliche Weiterentwicklung Ihres Bereiches. Gemeinsam mit Ihrem Team agieren Sie als zentrale Anlaufstelle, wenn es um die Beschaffung von Fremdleistungen, Verbrauchsgütern sowie Dienstleistungen für das Unternehmen geht.

  • Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Leitung des Bereiches Corporate Procurement.
  • Zudem steuern Sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Team die Beschaffungsprozesse unter Sicherstellung der Effizienz und Qualität.
  • Dabei definieren und realisieren Sie Warengruppenstrategien mit entsprechenden Vertragsverhandlungen und dem Vertragsmanagement in enger Abstimmung mit internen Kunden und Stakeholdern.
  • Als Servicedienstleister für die Fachbereiche verantworten Sie den Projekteinkauf und beobachten den Einkaufsmarkt sowie Trends und leiten daraus entsprechende Einkaufsstrategien ab.
  • Abschließend treiben Sie die Automatisierung sowie die Effizienz- und Qualitätssteigerung der P2P-Prozesse voran (inklusive eines Best Practice-Katalogangebots sowie des Bereichs E-Sourcing).

Das wünschen wir uns:

Neben der Expertise im Bereich Procurement bringen Sie Erfahrung in mindestens einem der folgenden Einkaufsgebiete mit: Warengruppemanagement, Projekteinkauf, E-Sourcing, P2P-Automatisierung. Daneben verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung.

  • Darüber hinaus greifen Sie auf mehrjährige disziplinarische und fachliche Führungserfahrung in einer modernen Einkaufsorganisation zurück.
  • Sie haben sowohl die Fähigkeit die strategische Richtung zu setzen als auch tief in Details einzusteigen.
  • Dabei zeichnen Sie sich durch ein ausgeprägtes Feingespür und Empathie im Umgang mit internen Kunden und Stakeholdern aus.
  • Sie haben eine starke Begeisterung sowie Drive, um neue Ansätze, Prozesse und Strukturen anzugehen. Sie sind wortgewandt, überzeugend und bewegen sich sicher im Umgang mit allen gängigen Sourcing-Strategien.
  • Abschließend verfügen Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse in MS Excel und MS PowerPoint. Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version