1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Security Engineer (m/w/d) – WebHosting Infrastructure

Kennziffer: KA-ThBo-1807053

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie können sich auf ein Team freuen, das eine Webhosting Plattform für mehrere Millionen Kunden verantwortet. Sie dürfen als bereichsübergreifender Ansprechpartner zum Thema IT-Security bei der Absicherung dieser Plattform mitwirken, indem Sie Ihre fundierten Kenntnisse als Security-Engineer und Security-Mentor einbringen. Ihr Fokus liegt dabei auf Anwendungssicherheit:

  • Sie nehmen teil an der Durchführung und Betreuung von agilen Softwareentwicklungs-Prozessen nach OWASP Secure SDLC.
  • Sie konsolidieren und bewerten automatisierte Code-Analysen mit einschlägigen Open-Source Tools.
  • Sie sorgen für die Weiterentwicklung einer automatisierten Software-Inventarisierung, inklusive Security-Überprüfung fest verbauter Abhängigkeiten in Software-Artefakten (Dependency-Management).
  • Sie begleiten Sicherheitsanalysen und Risikobewertungen.
  • Sie erstellen und bewerten Sicherheitskonzepte und dazugehörige Prozesse.

Das wünschen wir uns:

Wir freuen uns auf einen begeisterungsfähigen und aufgeschlossenen Kollegen, mit dem gewissen Blick auf sichere Softwareentwicklung. Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine äquivalente Qualifikation und bringen Folgendes idealerweise mit:

  • Sie haben tiefgehende Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von IT-Architekturen (Windows, Unix) und sind sicher in der Applikationsentwicklung (vorzugsweise C#, Python).
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Security und deren technischen Implementierung mit.
  • Sie können fundierte Kenntnisse in den Bereichen Webapplication Security (OWASP) und Schwachstellendatenbanken (CVE, CVSS) vorweisen.
  • Sie überzeugen mit einem ausgeprägten konzeptionellen und analytischen Denkvermögen, ihrer Initiative und Überzeugungsfähigkeit, gepaart mit Teamgeist und Kooperation.
  • Sie sind es gewohnt selbständig und ergebnisorientiert in einem agilen Umfeld zu arbeiten.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version