1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

Hauptbuchhalter (m/w/d)

Kennziffer: MT-RaHe-1811053

Das sind Ihre Aufgaben:

Wir setzen auf Menschen, die gerne im Team arbeiten, proaktiv denken und handeln. Wir bieten unseren Mitarbeitern vielseitige Aufgaben in einem modernen und mitarbeiterorientierten Arbeitsumfeld. Sollten Sie sich darin wiedererkennen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

  • Sie koordinieren und steuern die Erstellung von Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen unserer Gesellschaften im In- und Ausland.
  • Sie erstellen Bilanzanalysen und Reporting Packages. Ihnen obliegt die eigenständige Bearbeitung aller periodischen Abgrenzungen wie Rückstellungen, sonstigen Forderungen und Verbindlichkeiten sowie Rechnungsabgrenzungsposten.
  • Sie erstellen, bearbeiten und tragen die Verantwortung für alle operativen Umsatzsteuerthemen.
  • Darüber hinaus prüfen Sie die bilanziellen Sachverhalte nach aktuellem Steuerrecht und Handelsrecht und betreuen Projekte im Fachbereich.
  • Abschließend sind Sie Ansprechpartner für interne Schnittstellen, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie für die Durchführung von Audits.

Das wünschen wir uns:

Im Anschluss an eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung haben Sie eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (IHK) oder ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert und konnten bereits Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung oder im Rechnungswesen sammeln.

  • Sie haben sichere Bilanzierungskenntnisse nach HGB.
  • Darüber hinaus sind Basiskenntnisse nach IFRS von Vorteil.
  • Sie bringen rechtliche und steuerliche Fachkenntnisse mit.
  • Sie verfügen über gute MS Office-Kenntnisse (Excel) sowie einen versierten Umgang mit SAP R3 (Module FI, MM, CO).
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version