1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort eine/n:

Frontend Developer (m/w/d) - für unsere Marken GMX, WEB.DE, 1&1 und mail.com

Kennziffer: MU-RaBa-1812035

Das sind Ihre Aufgaben:

Mit unseren Marken GMX, WEB.DE, 1&1 sowie mail.com erreichen wir mehrere Millionen Kunden weltweit, die unsere Mail und Cloud Produkte täglich nutzen! Wir suchen einen erfahrenen, qualitätsbewussten Frontend-Entwickler, der uns bei der Entwicklung des Cloud Web Frontends unterstützt. Die Aufgaben bestehen in:

  • Entwicklung des responsiven User Interfaces für Mobile und Desktop Web-Browser (auf Basis von RESTful APIs und Angular).
  • Evaluation von Technologien und Methoden für die stetige Optimierung unserer Produkte.
  • Lösung interessanter und herausfordernder Probleme in einer komplexen Umgebung.
  • Unterstützung bei der Optimierung unseres agilen Entwicklungsprozesses.

Das wünschen wir uns:

Erfahrener Frontend-Entwickler bedeutet für uns, dass Sie sich sicher fühlen in Typescript, HTML und CSS, und dabei auch auf Performance in den verschiedenen Browsern achten. Ihr Qualitätsbewusstsein schließt ein, dass Sie in Hinblick auf die bestehende Architektur und die Wartbarkeit einen sauberen Code schreiben, ihn dokumentieren und testen.

  • Sie können fundiertes Wissen und Erfahrung in der Frontend-Entwicklung in einem umfangreichen Projekt mit Angular oder einem vergleichbaren Framework vorweisen.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Typescript.
  • Sie haben Erfahrung mit Unit-Testing (Jasmine, Karma) sowie mit End2End-Testing (Protractor).
  • Sie überzeugen uns mit Ihrem Verständnis für die Herausforderungen der Cross-Browser-Kompatibilität, auch bei mobilen Geräten.
  • Wenn Sie Erfahrung mit LESS, SASS, Gulp sowie Webpack sammeln konnten, wäre das auf jeden Fall von Vorteil.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version